Yoga für Administranten

26.10.2016

Yoga für Administranten

yoga-fuer-administranten

Namaste,

lieber Administrant oder Abnicker !!

schön, dass du wieder beim Yoga für Administranten mit dabei bist

wir wollen wieder mal ein bisschen meditieren und Atemübungen machen

damit es mit dir vorwärts geht

denn in der Ruhe liegt die Kraft

atme tief ein und atme tief aus

bislang ist es noch immer gutgegangen

dem Bürgermeister ist es egal, dass du ein Arschloch bist

sonst wärst du schon lange weg

atme tief ein und atme tief aus

bislang ist es noch immer gut gegangen

denn in der Ruhe des Bürgermeisters liegt deine Kraft

begebe dich in den Schneidersitz

spreize deine Arme vom Körper ab und forme mit Daumen und Zeigefinger einen Kreis

sage dreimal „Ommm“

wenn der Buddha nicht wollte, dass du Administrant bist

dann wärst du auch nicht Administrant geworden

sei wie das Bambusrohr

wenn der Wind von oben darüber streicht, dann neigt es sich in die gewünschte Richtung

sei wie das Bambusrohr

mal streichelt es und mal klopft es auf die Finger

verlasse den Schneidersitz und stelle dich vor einen Bürger

spreize deinen Arm vom Körper ab und öffne deine Hand

wenn der Buddha nicht wollte, dass etwas hinein gelegt wird

dann würde auch nix hinein gelegt werden

atme tief ein und atme tief aus

bislang ist es noch immer gut gegangen

denn in der Ruhe der Bürger liegt des Bürgermeisters Kraft

den Bürgern ist es egal, dass der Bürgermeister ein Arschloch ist

sonst wär er schon lange weg

der Bürgermeister ist biegsam wie das Bambusrohr

und der Bürger buckelt lieber nach oben als dass er sich klopfen lässt

aber der Bürgermeister klopft lieber als dass er streichelt

er atmet tief ein und er atmet tief aus

bislang ist es noch immer gutgegangen

der Landrätin ist es egal, dass der Bürgermeister ein Arschloch ist

sonst wär sie schon lange weg

denn wenn die Administranten und Bürgermeister im Kreistag nicht wollten, dass sie Landrätin ist

dann wär sie auch nicht Landrätin geworden

sie atmet tief ein und sie atmet tief aus

bislang ist es noch immer gutgegangen

sage dreimal „Ommm“

denn in der Ruhe der Landrätin liegt deine und des Bürgermeisters Kraft

lege deine Arme vor deine fette Wampe und forme mit den Händen eine Raute

denn in der Ruhe der Gesetze liegt Merkel`s Kraft

sonst wär sie schon lange weg

sie atmet tief ein und sie atmet tief aus

bislang ist es noch immer gut gegangen

sage dreimal „Ommm“

sei wie das Bambusrohr

über der Erde wirkt es schön und gross und prächtig

doch unter der Erde ist es eine Drecksau und schneidet schwächeren Pflanzen das Wasser ab

begebe dich wieder in den Schneidersitz

spreize beide Arme vom Körper ab und beide Mittelfinger von den Händen

der Bürger soll sehen wer hier der Buddha ist

und wer über das Wasser gebietet

atme tief ein und atme tief aus

bislang ist es noch immer gutgegangen

selbst deiner Alten ist es egal, dass du ein Arschloch bist

sonst wär sie schon lange weg

atme tief ein und atme tief aus

bislang ist es noch immer gut gegangen

sei wie das Bambusrohr

und sage jetzt 450mal :

Ommm !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.